WELCOME

NEW ALBUM ALIVE AT LAST
BUY NOW

INFO

Nach einem fast konzertlosen Jahr Produktionszeit sind Alive At Last jetzt mit ihrer ersten, selbstbetitelten Full-Length zurück. 10 Songs über Veränderung und Rückschritt, Entfernung und Nähe, Verzweiflung und Hoffnung, Gewohnheit und Inspiration, aber auch über das Aufbäumen und gemeinsam stark zu sein. Transportiert wird dies durch ausgefeilte Gitarrenarbeit von hart bis zart, klare Rhythmik, straightem Songwriting und ohne Angst vor Eingängigkeit.

Für die Aufnahmen kehrten die 5 in das Jugendzentrum zurück, wo sie gemeinsam ihre ersten Konzerte erlebt haben. Dort wurde ein neues Studio geschaffen und alle Instrumente live eingespielt. „Diese Platte zusammen in der Heimat live eingespielt zu haben, fühlt sich unglaub- lich gut an!“, ein Satz, den jedes Bandmitglied so unterschreibt. Echter Proberaumschweiß für eine echte Platte. Das hört man.

Ein live eingespieltes Hardcore-Punk-Rock-Album ist selten und ambitioniert. Wenn, dann wollen Alive At Last sich das alles selbst beweisen. „Wir schreiben unsere Songs so, wie wir sie mögen und nehmen sie dann so auf, wie es sich am besten anfühlt.“, wieder so ein Satz aus fünf Kehlen. Die Zusammenarbeit mit Produzent Sascha Hörold ist dabei Teil des Heimatgefühls – seit Jahren.

LIVE

UPCOMING

30.11.2013 Alfeld, Local Derby

05.04.2014 Wolfsburg, Juha Ost

PAST

17.08.2013 Hohenhameln, Rockbeet Festival, 10.05.2013 Minden, Hamburger Hof, 15.06.2013 Ravensburg, Jugi, 22.06.2013 Hannover, Béi Chéz Heinz, 23.03.2013 Neunkirchen, Juz, 16.02.13 Einbeck, Jugendkirche Marie, 19.01.2012 Treff, Alfeld - RELEASE SHOW, 01.12.2012 Local Derby, Alfeld, 29.12.2006 Uslar, 20.01.2007 Göttingen, 10.03.2007 Delligsen, 16.03.2007 Krefeld, 17.03.2007 BE-Merksplas, 14.04.2007 Alfeld, 28.04.2007 Uslar, 05.05.2007 Einbeck, 26.05.2007 Hildesheim, 13.07.2007 Alfeld, 19.07.2007 Hildesheim, 27.07.2007 Bad Karlshafen, 04.08.2007 Deersheim, 10.08.2007 Goslar, 29.09.2007 Braunschweig, 20.10.2007 Hildesheim, 28.10.2007 Sibesse, 02.11.2007 Osnabrück, 03.11.2007 Bockenem, 16.11.2007 Krefeld, 17.11.2007 Walsrode, 23.11.2007 Seesen, 24.11.2007 BE-Merksplas, 01.12.2007 Alfeld, 07.12.2007 Paderborn, 08.12.2007 Morningen, 18.01.2008 Hildesheim, 19.01.2008 Hemmor, 23.02.2008 Alfeld, 01.03.2008 Dannenberg/Neu-Tramm, 05.04.2008 Hannover, 16.05.2008 Holzminden, 11.07.2008 Alfeld, 26.07.2008 Göttingen, 30.07.2008 Hannover, 09.08.2008 Lübbecke, 22.08.2008 Gera, 23.08.2008 Schwabach, 29.08.2008 Alfeld, 13.09.2008 Schneverdingen, 26.09.2008 Mühlheim, 10.10.2008 Geesthacht, 25.10.2008 Hildesheim, 29.11.2008 Alfeld, 30.01.2009 Langenhagen, 31.01.2009 Coppenbrügge, 18.04.2009 Wittingen, 20.04.2009 Hannover, 21.05.2009 Magdeburg, 22.05.2009 Hannover, 23.05.2009 Alfeld, 29.05.2009 Holzminden, 30.05.2009 Alsfeld, 31.05.2009 Plön, 31.06.2009 Eimen, 11.07.2009 Scherbda, 14.08.2009 Weyhe, 22.08.2009 Clarholz, 06.09.2009 Eschershausen, 11.09.2009 Goslar, 10.10.2009 Einbeck, 23.10.2009 Braunschweig, 06.11.2009 Seesen, 21.11.2009 Schwalmstadt, 28.11.2009 Alfeld, 04.12.2009 Soltau, 05.12.2009 Laatzen, 12.12.2009 Hildesheim, 19.12.2009 Alfeld, 29.12.2009 Uslar, 30.12.2009 Immenhausen, 22.01.2010 Stade, 30.01.2010 Coppenbrügge, 27.02.2010 Isernhagen, 13.03.2010 Wittingen, 09.04.2010 Munster, 17.04.2010 Sulingen, 13.05.2010 Wolfsburg, 21.05.2010 Amberg, 05.06.2010 Hameln, 12.06.2010 Verden, 18.06.2010 Bessin, 16.07.2010 Hannover, 17.07.2010 Pommern, 23.10.2010 Bodenwerder, 27.11.2010 Alfeld, 04.12.2010 Hannover, 17.12.2010 Soltau, 29.01.2011 Hameln, 12.03.2011 Einbeck, 18.03.2011 Hambühren, 24.04.2011 Hildesheim, 21.05.2011 Nienburg, 13.08.2011 Bad Grund, 26.08.2011 BE-Merksplas, 14.10.2011 Lehrte, 15.10.2011 Riesa, 21.10.2011 Wittingen, 22.10.2011 Hannover, 12.11.2011 Seesen, 26.11.2011 Alfeld, 26.12.2011 Uslar, 22.09.2012 Nienburg, 29.09.2012 Riesa, OJH

MUSIK

VÖ: 18.01.2013.
Erhältlich bei iTunes, Amazon, Spotify und allen anderen relevanten Online-Portalen.

Das Video zur 1. Single "Burn These Bridges" ist hier online.

VIDEOS

CALL NOVEMBER

BURN THESE BRIDGES

INSTAGRAM

ALIVE AT LAST

KONTAKT & IMPRESSUM

Kontakt

Band-Kontakt
Michael Breuninger
breuni aet aliveatlast.de

Booking-Kontakt
Sebastian Fricke
seb aet aliveatlast.de

Impressum

Michael Breuninger
Kötnerholzweg 27
30451 Hannover
info [at] aliveatlast.de
0172 5477 237